Filtern nach
Preis
1 11
mehr (-5) Ok klar
Hersteller
mehr (528) Ok klar
Filter

Werbeartikel

Empfohlen

3,3 V - 5 V Spannungswandler

Produkte: 12
Wird geladen...

Logikpegelwandler bidirektional, 4-Kanal - SparkFun BOB-12009

Das Modul ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den gängigsten Spannungsebenen: 5 V und 3,3 V sowie 1,8 V und 2,8 V. Es funktioniert in beide Richtungen...
4.9 (10)
Index: SPF-02259
Index: SPF-02259
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 3,50 € Preis 3,50 €
  • Kostenloser Versand

Bidirektionaler 4-Kanal-Logikpegelwandler - MSX

Das Modul ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den gängigsten Spannungspegeln: 5 V 3,3 V und 3,3 V 1,8 V. Es funktioniert gleichzeitig in beide Richtungen. Es...
4.8 (13)
Index: MSX-06117
Index: MSX-06117
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 1,90 € Preis 1,90 €
  • Kostenloser Versand

Bidirektionaler 4-Kanal-Logikpegelwandler - Pololu 2595

Das Miniaturmodul (13 x 10 mm) ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den gängigsten Spannungspegeln: von 1,5 V bis 18 V und umgekehrt. Vier Kanäle ermöglichen die...
4.9 (7)
Index: PLL-02523
Index: PLL-02523
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 3,50 € Preis 3,50 €
  • Kostenloser Versand

Pixel Boost-Modul - 3,3 V / 5 V Spannungspuffer für WS2812B-Dioden

Das Modul dient zur Ansteuerung der WS2812B-Dioden bei Mikrocontrollern mit 3,3 V Spannung und enthält einen Puffer, mit dem Sie Spannungen wandeln können. Die Modulmaße...
5.0 (4)
Index: MSX-08790
Index: MSX-08790
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 2,50 € Preis 2,50 €
  • Kostenloser Versand

3,3 V / 5 V Logikpegelwandler - UART - Iduino ST1167

Das Modul ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den beiden gängigsten Spannungspegeln: 3,3 V und 5 V. Es ermöglicht den Anschluss der UART-Schnittstelle.
5.0 (3)
Index: OST-14271
Index: OST-14271
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 1,00 € Preis 1,00 €
  • Kostenloser Versand

Bidirektionaler 8-Kanal-Logikpegelwandler

Das Modul ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den gängigsten Spannungspegeln: von 3,3 V bis 5,5 V und umgekehrt. Acht Kanäle ermöglichen den Anschluss...
5.0 (2)
Index: MOD-08590
Index: MOD-08590
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 2,90 € Preis 2,90 €
  • Kostenloser Versand

Logikpegelwandler TXB0104 bidirektional, 4-Kanal - SparkFun BOB-11771 *

Das Modul ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den gängigsten Spannungspegeln: von 1,2 V bis 3,6 V für VCCA-Eingänge und von 1,65 V bis 5,5 V für VCCB-Eingänge....
Index: SPF-04290
Index: SPF-04290
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 5,90 € Preis 5,90 €
  • Kostenloser Versand

Logikpegelwandler I2C PCA9306 - SparkFun BOB-15439

Das Modul ermöglicht eine bidirektionale Kommunikation zwischen Systemen mit unterschiedlichen Spannungspegeln für die I2C- und SMBus-Busse. PCA9306 wandelt Spannungen von...
Index: SPF-01709
Index: SPF-01709
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 5,50 € Preis 5,50 €
  • Kostenloser Versand

TXB0108 - Logikpegelwandler bidirektional, 8-Kanal - Adafruit 395

Das auf dem TXB0108-Chip basierende Modul ermöglicht die Kommunikation zwischen Systemen mit den gängigsten Spannungspegeln: 3,3 V und 5 V. Es verfügt über acht Kanäle und...
4.5 (2)
Index: ADA-02468
Index: ADA-02468
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 10,93 € Preis 10,93 €
  • Kostenloser Versand

3-5,5 V bis 3,3 V 2 A Konverter - TPS62827 - Adafruit 4920

Spannungswandler ausgestattet mit dem TPS62827 Chip. Damit lässt sich aus der Eingangsspannung im Bereich von 3 V bis 5,5 V bei einem Strom von 2 A ein Ausgangswert von...
Index: ADA-19251
Index: ADA-19251
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 9,50 € Preis 9,50 €
  • Kostenloser Versand

SparkFun Level Shifter - Bidirektionaler Logikpegelwandler - 8-Kanal - TXS01018E - SparkFun BOB-

SparkFun Level Shifter ist ein bidirektionaler 8-Kanal-Logikpegelumsetzer, der mit dem TXS0108E -Chip von Texas Instruments ausgestattet ist. Damit können Sie die Logik...
5.0 (1)
Index: SPF-21561
Index: SPF-21561
Warten auf Lieferung
Lieferung 15 pcs geplant für 2024-07-31
Verkaufspreis 5,90 € Preis 5,90 €
  • Kostenloser Versand

Level Booster Breakout - 3V - 5V Spannungspegelwandler - STEMMA QT / Qwiic - Adafruit 5649

Level Booster Breakout ist eine von Adafruit hergestellte Platine in Form eines Spannungspegelwandlers, der es ermöglicht, aus einer Eingangsspannung von 3 V bis 5 V eine...
Index: ADA-22546
Index: ADA-22546
Warten auf Lieferung
Lieferung 20 pcs geplant für 2024-08-09
Verkaufspreis 3,90 € Preis 3,90 €
  • Kostenloser Versand

TTL, oder ... ein bisschen elektronische Vorgeschichte

Die Entwicklung der Digitaltechnik hat eine Änderung der Spannungsstandards erzwungen, in denen die neu hergestellten integrierten Schaltungen arbeiten. Das TTL-System war viele Jahre lang ein Standard für fast die gesamte digitale Elektronik - sowohl einfache Logikgatter als auch die damals komplexesten Mikroprozessoren, die unter der Annahme arbeiteten, dass der niedrige Pegel (L) mit Spannungen von 0 V bis 0,4 V signalisiert wurde , und High-Zustand (H) - von 2,7 V bis 5,5 V. Eine signifikante Asymmetrie resultierte direkt aus dem Aufbau der Eingangs- und Ausgangsschaltungen dieser Systeme, basierend auf klassischen Bipolartransistoren (sowie speziellen Multi-Emitter-Transistoren, die, unterschieden sich jedoch in ihren Grundparametern nicht von einzelnen BJT-Strukturen).

Spannungsschwellen und Spannen im TTL-Standard

Es ist erwähnenswert, dass die oben erwähnten logischen Pegel die Ausgangssignale betrafen - die Eingänge könnten in einem größeren Bereich arbeiten, bzw. 0..0,8 V (L) und 2..5 V (H). Die Differenz zwischen den entsprechenden Grenzwerten ist die sog Schaltspielraum - seine relativ große Breite ermöglichte ein zuverlässiges Zusammenwirken eines Ausgangs mit vielen Eingängen, die - unter Aufnahme eines bestimmten Gleichstroms ungleich Null - seine Last verursachten und infolgedessen die tatsächliche Spannung auf einer bestimmten Leitung in Richtung "Mitte" verschoben " der Bandbreite. Für den korrekten Betrieb des gesamten Systems war es erforderlich, dass die Werte auf keiner digitalen Spannungsleitung den Bereich akzeptabler Eingangsspannungen überschreiten sollten. Die tatsächliche Schaltschwelle lag also irgendwo zwischen 0,8V und 2,0V – ihr genauer Wert war von Fall zu Fall unterschiedlich, aber die Toleranz musste von allen als TTL bezeichneten Schaltungen in Kauf genommen werden.

Moderne Maßstäbe

Heute ist es schwierig, einen gemeinsamen Spannungsstandard zu identifizieren. Üblicherweise wird davon ausgegangen, dass die Spanne symmetrisch ist und meistens 30 % der Versorgungsspannung beträgt (sowohl für den Low- als auch für den High-Pegel). Beispielsweise kann ein mit 5 V betriebenes System den Low-Zustand als eine Spannung interpretieren, die 1,5 V nicht überschreitet, und als High-Zustand - von etwa 3,5 bis 5 V. Dies bedeutet, dass der Ausgang eines 3,3-V-Systems die 5-V-Eingänge möglicherweise nicht richtig ansteuern kann. In solchen Fällen wird ein Spannungswandler 5V 3,3V notwendig. Heutzutage sehr häufig verwendete logische Pegelwandler ermöglichen die Auswahl der Richtung des übertragenen Signals, obwohl einige Versionen automatisch "erkennen", welche Seite des Systems der Eingang und welche Seite der Ausgang ist. Eine häufig genutzte Lösung ist ein System aus Low-Power-MOSFETs und mehreren Widerständen, die deren Arbeitspunkt einstellen – diese Konstruktion eignet sich nicht nur in „einfachen“ Situationen (z ), aber auch ... in Systemen, die auf I2C basieren. Das Vorhandensein separater Pull-up-Widerstände auf beiden Seiten des Systems gewährleistet einen störungsfreien Betrieb beider Geräte, die mit unterschiedlichen Spannungen versorgt werden.