Filtern nach
mehr (-5) Ok klar
Hersteller
mehr (497) Ok klar
3D - Druckgröße
mehr (-4) Ok klar
3D - Art des Ausdrucks
mehr (-5) Ok klar
3D - Genauigkeit
mehr (-5) Ok klar
3D - Druckgeschwindigkeit
mehr (-5) Ok klar
3D - Tabellentemperatur
mehr (-4) Ok klar
3D - Düsentemperatur
mehr (-5) Ok klar
3D - Druckdicke
mehr (-5) Ok klar
3D - die Materialmenge
mehr (-5) Ok klar
3D - Filamentdurchmesser.
Filter

Werbeartikel

Empfohlen

CNC-Fräsmaschinen

Produkte: 4
Wird geladen...

Snapmaker v2.0 3in1 3D-Drucker Modell A250T - Lasermodul, CNC, 3D-Druck im Gehäuse

Snapmaker 2.0 A250T mit Schutzkammer. Die Struktur des Geräts besteht vollständig aus Metall. Der Aufbau geht sehr schnell und einfach, und der gesamte Aufbau des Snapmaker ist...
Index: SNM-19368
Index: SNM-19368
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 1.991,90 € Preis 1.991,90 €
  • Sonderpreis!
  • Kostenloser Versand

3040 CNC-Fräsmaschine

Die CNC-Fräsmaschine 3040 ist ein kompaktes Gerät, mit dem Sie Ihr eigenes CNC-Gerät erwerben können, was bei der Bearbeitung von Materialien zu Hause oder in einer...
Index: CNC-18527
Index: CNC-18527
Bestellen
Wartezeit: 1-2 Wochen
Verkaufspreis 1.650,50 € Preis 1.650,50 €
  • Kostenloser Versand

3020 CNC-Fräsmaschine

Die CNC-Fräsmaschine 3020 ist ein kompaktes Gerät, mit dem Sie die Vorteile einer stabilen CNC-Fräsmaschine in Ihrem eigenen Zuhause oder Ihrer Werkstatt erleben können. Der...
Index: CNC-18526
Index: CNC-18526
Bestellen
Wartezeit: 1-2 Wochen
Verkaufspreis 842,90 € Preis 842,90 €
  • Kostenloser Versand

3D-Drucker Snapmaker v2.0 3in1 Modell A350T - Lasermodul, CNC, 3D-Druck im Gehäuse

Ein Set, das das Multifunktionsgerät Snapmaker A350T , Version 2.0 , und eine Kammer enthält, die die Sicherheit beim Arbeiten mit dem Snapmaker erhöhen soll. Das Gerät ist...
Index: SNM-19367
Index: SNM-19367
Auf Lieferung warten
Lieferung geplant für 2023-03-02
Verkaufspreis 2.392,50 € Preis 2.392,50 €
  • Kostenloser Versand

CNC-Fräsmaschine - Steifheits- und Spielkontrolle

Um das richtige Modell einer CNC-Fräsmaschine für die beabsichtigten Anwendungen bewusst auswählen zu können, lohnt es sich, etwas mehr über die Konstruktionsdetails und Eckdaten dieser Art von Geräten zu erfahren. Sehr wichtig für die Qualität der erzielten Bearbeitungsergebnisse ist die Ausführung der tragenden Struktur und des Antriebssystems, die den Vorschub in allen drei Hauptachsen ermöglichen (Werkzeugmaschinen mit einer größeren Anzahl von Freiheitsgraden sind normalerweise nicht unter Amateur- und Semi-Werkzeugmaschinen zu finden). -professionelle Lösungen). Der Aufbau sollte steif und frei von unnötigem Spiel sein - eventuelle Ungenauigkeiten der Maschine werden im Detail wiedergegeben, sowohl als Abweichungen von den vorgegebenen Maßen (z.B. zu große Durchmesser der Bohrungen) als auch als mit bloßem Auge sichtbare „Risse“, Wellen auf ebenen Flächen usw. Leider ist es bei Maschinen geringerer Qualität in vielen Fällen eine komplizierte und oft kostspielige Aufgabe, sie auf das gewünschte Genauigkeitsniveau zu bringen. Achten Sie daher genau auf die Art der Konstruktionsprofile, deren Abmessungen und die Art der Führungsnuten - manchmal können solche, scheinbar unbedeutenden Details das Arbeitsergebnis beeinträchtigen.

Leistung und Art der Spindel

Ein weiteres sehr wichtiges Element der Konstruktion der numerischen Maschine ist die Spindel. Es handelt sich um einen elektrischen Antrieb mit einer soliden, lagermontierten Struktur, der verwendet wird, um Rotationen direkt auf das Werkzeug zu übertragen - normalerweise einen Fräser oder Bohrer. Die Spindelleistung hängt von Drehzahl und Drehmoment ab - einige Materialien (z. B. Aluminium) müssen mit hohen Drehzahlen, aber mit relativ geringem Drehmoment bearbeitet werden. Andererseits empfiehlt sich bei manchen Stahllegierungen eine deutliche Reduzierung der Drehzahl, jedoch erweist sich das hohe Drehmoment als wichtig – weshalb CNC-Holzfräsmaschinen andere Spindeln verwenden als solide, teure CNC-Metallfräsmaschinen. Während Sie bei filigranen, leicht zerspanbaren Materialien (z. B. Kunststoff oder Weichholz) auf kleine Spindeln zurückgreifen können, setzen Sie bei der Metallbearbeitung auf solide Antriebe mit einer Leistung von mehr als einem Kilowatt, ausgestattet mit leistungsstarken bürstenlosen Motoren, gesteuert durch entsprechende Inverter , werden zu einer Notwendigkeit. . Erwähnenswert ist übrigens, dass der Drehmomentbedarf nicht nur mit der Härte des Rohmaterials steigt, sondern auch mit dem Durchmesser des Werkzeugs – es ist schwer vorstellbar, das Material mit einem 16-mm-Fräser mit einem zu fugen Spindel, die für Werkzeuge mit einem Durchmesser von wenigen Millimetern geeignet ist .

CNC WorkBee v2.1 Fräsmaschine - eine solide Basis für den Bau Ihrer eigenen numerischen Maschine

Das Problem, auf das ein Interessent für den Bau einer eigenen CNC-Fräse früher oder später stoßen wird, ist die Ausführung einer ausreichend steifen Tragkonstruktion mit geringem Spiel und hoher Positioniergenauigkeit. Dessen sind sich die Macher des WorkBee v2.1-Projekts bewusst, weshalb sie ein Set zur Montage der Basis einer großen Fräsmaschine mit einem Arbeitsbereich von bis zu 800 x 770 mm auf den Markt gebracht haben. Das Ganze basiert auf hochwertigen V-Slot- und C-Beam-Profilen aus Aluminium, und der Antrieb des Laufwagens erfolgt über hochwertige ACME-Schrauben. Das Set enthält nicht die Motoren, Spindeln und die Steuerung selbst - die Auswahl dieser Elemente ist dem Benutzer überlassen. Glücklicherweise ist dies heute kein Problem - in unserem Angebot finden Sie sowohl verschiedene Arten von Schrittmotortreibern als auch die Antriebe selbst, die im gängigsten NEMA23-Standard erhältlich sind. Es ist wichtig zu wissen, dass viele Designer von numerischen Fräsmaschinen für Amateure ihre Projekte auf Steuerungen basierend auf der Arduino-Plattform basieren - sogar kostenlose Software ist im Netzwerk verfügbar, was die Integration des gesamten Steuerungssystems der CNC-Fräsmaschine erheblich erleichtert.