Filtern nach
mehr (-5) Ok klar
Hersteller
mehr (497) Ok klar
Filter

Werbeartikel

Empfohlen

Raspberry Pi 2B+

Produkte: 5
Wird geladen...

Raspberry Pi 2 Modell B V1.2 - 1 GB RAM

Beliebter Minicomputer Raspberry Pi in Version 2. Dieses Modell zeichnet sich durch einen effizienteren Quad-Core-Prozessor ARM Cortex-A53 900 MHz und mehr Speicher 1 GB RAM...
Index: RPI-03181
Index: RPI-03181
Auslaufprodukt
Nicht zugänglich
Verkaufspreis 39,90 € Preis 39,90 €
  • EOL
  • Kostenloser Versand

Raspberry Pi Modell B + 512 MB RAM

Die neuste Version des beliebten Minicomputers Raspberry Pi, Version B+. Neben dem bereits bekannten Broadcom SoC 700 MHz Prozessor, 512 MB RAM und einem microUSB Anschluss ist...
Index: RPI-02543
Index: RPI-02543
Auslaufprodukt
Nicht zugänglich
Verkaufspreis 39,90 € Preis 39,90 €
  • EOL
  • Kostenloser Versand

Raspberry Pi Modell B 512 MB RAM

Raspberry Pi Model B (512 MB RAM) ist ein Miniaturcomputer, der große Bürogeräte erfolgreich ersetzen kann. Das Modul unterstützt hochauflösendes Video. Es verfügt über: HDMI,...
Index: RPI-00972
Index: RPI-00972
Auslaufprodukt
Nicht zugänglich
Verkaufspreis 33,90 € Preis 33,90 €
  • EOL
  • Kostenloser Versand

Raspberry Pi 2 Modell B V1.1 - 1 GB RAM

Beliebter Minicomputer Raspberry Pi 2, Version v1.1 . Dieses Modell zeichnet sich durch den Quad-Core ARM Cortex-A7 900 MHz Prozessor und mehr Arbeitsspeicher 1 GB RAM...
Index: RPI-08263
Index: RPI-08263
Auslaufprodukt
Nicht zugänglich
Verkaufspreis 56,00 € Preis 56,00 €
  • EOL
  • Kostenloser Versand

Raspberry Pi Modell A 256 MB RAM

Raspberry Pi Model A (256 MB RAM) ist ein Miniaturcomputer, der große Bürogeräte erfolgreich ersetzen kann. Das Modul unterstützt hochauflösendes Video. Neben dem...
Index: RPI-01287
Index: RPI-01287
Auslaufprodukt
Nicht zugänglich
Verkaufspreis 31,50 € Preis 31,50 €
  • EOL
  • Kostenloser Versand

Raspberry Pi-Modell A +

Die Version Raspberry Pi Modell A+ ist gewissermaßen eine Brücke zwischen kleineren Platinen (Raspberry Pi Zero) und “voller Version”, also die Produktlinie RPi B (2B V1.1, 2B V1.2). Auf der Platine hat sich weniger Schnittstellen als in standardmäßigen Modellen gefunden. Im Austausch dagegen sind die Abmessungen des Umrisses der Platine und ihre Gesamthöhe gemindert worden. Die Designer haben hier eine USB-A-Schnittstelle, eine HDMI-Schnittstelle in voller Größe, eine 3,5mm-Jack-Schnittstelle (Audio/NTSC/PAL) auch eine 40-Pin – Goldpin-GPIO-Schnittstelle und Schnittstellen zum Anschluss eines Kameramoduls und einer LCD-Anzeige gelassen. Die Energieversorgung kann man über eine Micro-USB-Schnittstelle zustellen, ähnlich wie in Mehrheit von übrigen Modellen der “Himbeere”. Raspberry Pi Modell A+ bietet ganz beträchtliche Rechenleistung dank angewandter SoC-BCM2835-Schaltung an, die den Kern ARM11 76JZF-S mit Taktrate 700 MHz und GPU VideoCore IV integriert. Der RAM-Speicher beträgt 512 MB also 2-mal mehr als bei direktem Vorgänger der Platine – RPi 1 Modell A.

Raspberry Pi 2 Modell B V1.1

Die Geschichte zweiter Generation von Minicomputern Raspberry PI (Modell B) hat zusammen mit der Premiere von Raspberry Pi 2 Modell B im Januar 2015 begonnen. Gegenüber früherer Version der “Himbeere” hat die Premiere einen Sprung in neuere mehr leistungsfähige Architektur ARMv7-A (statt früherer ARMv6Z) mitgebracht. Die Nummer der SoC-Schaltung ist kaum um eins (BCM2836) hochgesprungen. Wirkliche Leistungsänderungen sind doch unvergleichbar mehr effektiv gewesen. Die Minicomputer haben nämlich bis 4 Kerne Cortex-A7 bekommen, getaktet zusätzlich mit Frequenz bis 900 MHz. Zweimal ist auch die Menge an RAM (bis 1GB) gestiegen, was nicht geringfügige Bedeutung für Benutzer hat, die die Arbeitsflüssigkeit mit vielen zugleich eingeschalteten Applikationen schätzen.

Raspberry Pi 2 Modell B V1.2

Eineinhalb Jahre nach der Premiere der Version Modell B V1.1 ist ans Tageslicht nächste Version des Himbeercomputers gekommen, die weiteren Anstieg einer Rechenleistung dank Anwendung der Schaltung Broadcom BCM2837 mit folgender Architektur ARMv8-A angeboten hat. Raspberry Pi 2 Modell B V1.1 ist erstes Modell in der Geschichte der Firma, das die Bedienung von 64-Bit-Systemen anbietet. Diese Architektur (abgesehen von weiterem Zuwachs der Taktfrequenz in Minicomputern 3B und 3B+ dritter Generation) ist im Gebrauch bis 2019 geblieben, in dem eine Premiere von RPi 4B gefolgt ist, der schon auf der Architektur ARM Cortex –A72 basiert.