Odroid H3 - Intel N5105 Quad-Core 2,9 GHz

Index: ODR-22225
Der Odroid H3 Minicomputer ist mit einem Intel Celeron Jasper Lake N5105 Quad -Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2 GHz (bis zu 2,9 GHz im Boost-Modus) mit 1,5 MB L2-Cache und 4 MB L3-Cache ausgestattet, die in 10-nm -Technologie erstellt wurden. Der Einplatinencomputer verfügt über zwei Steckplätze für DDR4-PC4-23400 SO-DIMM RAM , unterstützt eine Kapazität von bis zu 64 GB. Das Board verfügt außerdem über einen PCIe 3.0 x 4-Steckplatz für ein M.2-NVMe-Laufwerk, 2 x 2,5-Gbit/s- Ethernet -Ports, SEE4.2-Beschleuniger, HDMI 2.0-Port, DisplayPort und RTC/BIOS-Batteriesteckplatz. Odroid H3 ist auch mit einem leistungsstarken Grafikchip Intel UHD Graphics 23 EUs Turbo 800 MHz ausgestattet.
Odroid H3 - Intel N5105 Quad-Core 2,9 GHz
206,90 €
173,87 € zzgl. MwSt.
Erhältlich
Versand 24h
PayPal Bezahlung
Odroid H3 Version:
Hersteller: Odroid

Produktbeschreibung: Odroid H3 - Intel N5105 Quad-Core 2,9 GHz

Der Odroid H3 Minicomputer ist mit einem Intel Celeron Jasper Lake N5105 Quad -Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2 GHz (bis zu 2,9 GHz im Boost-Modus) mit 1,5 MB L2-Cache und 4 MB L3-Cache ausgestattet, die in 10-nm -Technologie erstellt wurden. Der Einplatinencomputer verfügt über zwei Steckplätze für DDR4-PC4-23400 SO-DIMM RAM , unterstützt eine Kapazität von bis zu 64 GB. Das Board verfügt außerdem über einen PCIe 3.0 x 4-Steckplatz für ein M.2-NVMe-Laufwerk, 2 x 2,5-Gbit/s- Ethernet -Ports, SEE4.2-Beschleuniger, HDMI 2.0-Port, DisplayPort und RTC/BIOS-Batteriesteckplatz. Odroid H3 ist auch mit einem leistungsstarken Grafikchip Intel UHD Graphics 23 EUs Turbo 800 MHz ausgestattet.

Odroid H3 im Lieferumfang enthalten Odroid H3 wird mit einem 2-Pin-Akku geliefert.
Anschlüsse auf der Odroid H3-Platine Odroid H3 Minicomputer-Anschlüsse.

Die Hauptmerkmale des Minicomputers Odroid H3

  • Intel Celeron Quad-Core Jasper Lake N5105 bei 2 GHz, bis zu 2,9 GHz Boost
  • Bis zu 64 GB RAM, Dual-Channel DDR-PC4-23400 (2933 MT/s)
  • Zwei SO-DIMM-Steckplätze, bis zu 32 GB pro Steckplatz
  • 2x 2,5-Gbit/s-Ethernet-Port
  • 2 x SATA 3.0-Anschlüsse
  • SSE4.2-Beschleuniger (SMM, FPU, NX, NMX, SSE, SSE2, SSE3, SSE4.1, SSE4.2, AES)
  • Intel UHD Graphics 24 EUs Turbo 800MHz
  • HDMI 2.0- und DP 1.2-Videoausgang
  • Konfigurierbarer unbegrenzter Leistungsmodus, der es dem Prozessor ermöglicht, in den Turbo-Boost-Modus zu wechseln
  • RTC/BIOS-Pufferbatterie enthalten

Wie führe ich den Odroid H3 Minicomputer aus?

  • Verbinden Sie die RTC/BIOS-Pufferbatterie mit dem 2-poligen Anschluss. Die Batterie war im Set enthalten, sie behält die BIOS-Einstellungen bei und fungiert als RTC.
  • Installieren Sie DDR4-RAM-Sticks mit bis zu 32 GB pro Steckplatz und bis zu 64 GB insgesamt (nicht im Lieferumfang enthalten).
  • Schließen Sie zusätzliche Peripheriegeräte wie Monitor, Tastatur und Maus an. Odroid H3 unterstützt keine Geräte mit PS2-Anschluss. Es werden nur USB- oder Bluetooth-Geräte unterstützt.
  • Das Display kann über USB oder DisplayPort angeschlossen werden.
  • Um mit dem Internet zu kommunizieren, muss ein Patchkabel an den Ethernet-Port angeschlossen werden (10 / 100 / 1000 / 2500 Mb/s)
  • Schließen Sie das 15-V-/4-A -Netzteil an den 5,5-/2,1-mm-DC-Klinkenanschluss an.

Der Hersteller hat eine Anleitung zur Installation des Betriebssystems vorbereitet.

Odroid H3

Odroid H3 - Intel N5105 Quad-Core 2,9 GHz.

Layout der Elemente auf dem Board
Verteilung der Elemente auf der Platine des Minicomputers Odroid H3.

Elemente auf dem Brett platziert

  1. Prozessor (Intel Celeron N5105)
  2. 2x DDR4 SO-DIMM-Steckplätze
  3. 1x M.2-PCI-Express-Steckplatz (NGFF-2280)
  4. 1x eMMC-Speichersteckplatz
  5. 2x SATA Stromanschluss
  6. 2x SATA3 6,0 Gb/s-Anschluss
  7. 1x Gleichstrombuchse 5,5 / 2,1 mm
  8. 2xUSB 3.0
  9. 2x USB 2.0
  10. 1 x HDMI 2.0
  11. 1x DisplayPort 1.2
  12. 2x RJ45-Ethernet-Port (10 / 100 / 1000 / 2500 Mbit/s)
  13. 5x System-LED
  14. 1x 24-poliger Header-Anschluss
  15. 1x Einschaltknopf
  16. 1x Reset-Taste
  17. 1x RTC / BIOS Pufferbatterieanschluss (2-polig)
  18. 1x Lüfteranschluss (4-Pin)
  19. 1x Audioausgang, 1x Audioeingang, 1x SPDIF-Ausgang
Spezifikation und Vergleich von Odroid H3 und Odroid H3+
Odroid H3 Odroid H3+
Modell Odroid H3 Odroid H3+
Zentralprozessor Intel Celeron N5105 Intel Pentium Silver N6005
Code Name Jaspersee Jaspersee
Lithografie 10nm (Intel7) 10nm (Intel7)
Mikroarchitektur Tremont Tremont
Kerne/Threads 4C4T 4C4T
TDP 10W 10W
CPU-Basistakt 2,0 GHz 2,0 GHz
CPU-Burst-Takt (Single Thread) 2,9 GHz 3,3 GHz
CPU-Burst-Takt (Multi-Thread) 2,6 GHz 2,8 GHz
Maximale Speicherkapazität 64 GB 64 GB
Maximale Speichergeschwindigkeit 2933 MB/s 2933 MB/s
GPU-Basistakt 450MHz 450MHz
GPU-Burst-Taktung 800 MHz 900MHz
Ausführungseinheiten 24 32
PCIe-Generation Gen 3 Gen 3
PCIe-Lanes 4 4
Maximale PCIe-Datenübertragung 8GT/s 8GT/s
Maximale PCIe-Bandbreite 3,94 Gbit/s 3,94 Gbit/s
USB 2.0 2 Häfen 2 Häfen
USB 3.0 2 Häfen 2 Häfen
2,5-Gbit/s-Ethernet 2 Häfen 2 Häfen
Verwenden einer Low-End- oder Midrange-Grafikkarte Ja (über NVMe-Steckplatz + optionaler PCIe-Adapter) In Odroid H3/H3+ funktionierten die getesteten Karten sofort. Grafikleistung wie OpenGL ist für diese Hardwareklasse hervorragend. Grafikvorgänge sind im Vergleich zu Intel UHD mit einer dGPU (externe Grafikkarte) bis zu 15-mal schneller.
SATAII 2 Häfen 2 Häfen
NVMe PCIe Gen 3 x 4, volle Geschwindigkeit PCIe Gen 3 x 4, volle Geschwindigkeit
I/O-Ports

I2C x2
USB 2.0 x3
UARTx1
HDMI-CEC x1

Ext. Netzschalter x1

I2C x2
USB 2.0 x3
UARTx1
HDMI-CEC x1

Ext. Netzschalter x1

Optionaler Lüfter 92 mm, standardmäßiger 4-poliger 12-V-PC-Anschluss 92 mm, standardmäßiger 4-poliger 12-V-PC-Anschluss
Leistung 15V/4A - 60W
oder
19V/7A - 133W
15V/4A - 60W
oder
19V/7A - 133W
TPM 2.0 Windows 11-kompatibles fTPM aktiviert Windows 11-kompatibles fTPM aktiviert
Maße 110 x 110 mm 110 x 110 mm

UC - Mikrocontroller N5105
UC - Anzahl der Kerne 4. Quad-Core
UC - Digitale Stifte 24
UC - Timing 2.9 GHz
UC - Ethernet Ja
UC - USB-Schnittstelle 2x USB 3.0 + 2x USB 2.0
UC - HDMI-Anschluss Ja
UC - I2C-Schnittstelle Ja
UC - UART-Schnittstelle Ja
UC - Stromanschluss Gleichstrom 5,5 / 2,1 mm
UC - Linux-System Ja
UC - Android-System Ja
UC - Windows-System Ja
PAKETBREITE 20.5 cm
PAKETHÖHE 15 cm
PAKETTIEFE 9.7 cm
PAKETGEWICHT 0.43 kg

Stefan

02/27/23

Frage: Welche Art von Stromversorgung ist dafür geeignet?

Produktrezensionen

Odroid H3 - Intel N5105 Quad-Core 2,9 GHz

5/5

Durchschnittsnote

2

Kundenmeinung
Wir sammeln die folgenden
Bewertungen und verifizieren sie
mit Hilfe des externen Partners Trustmate
die aus dem Nachkaufprozess stammen.
Kamil 08.01.2023 Bestätigter Kauf Übersetzte Rezension
Perfekt für ein kleines und relativ günstiges Heimlabor.
Marzena 11.12.2023 Bestätigter Kauf

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Produkte aus der gleichen Kategorie: