Filtern nach
Preis
3 8
mehr (-5) Ok klar
Hersteller
mehr (533) Ok klar
Filter

Werbeartikel

Empfohlen

Konverter - Integrierte Schaltungen

Produkte: 2
Wird geladen...

A / C-Konverter MCP3208-CI / P 12-Bit-8-Kanal-SPI - DIP

System eines 12-Bit-8-Kanal-Analog-Digital-Wandlers MCP3208-CI / P in einem Durchsteckgehäuse mit einer SPI-Kommunikationsschnittstelle.
5.0 (1)
Index: UCC-06507
Index: UCC-06507
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 7,90 € Preis 7,90 €
  • Kostenloser Versand

A / C-Konverter MCP3008 10-Bit-8-Kanal-SPI - DIP

System eines 10-Bit-8-Kanal-Analog-Digital-Wandlers MCP3008-I / P in einem Durchsteckgehäuse mit einer SPI-Kommunikationsschnittstelle.
4.8 (6)
Index: UCC-02358
Index: UCC-02358
Versand 24h
Erhältlich
Verkaufspreis 3,90 € Preis 3,90 €
  • Kostenloser Versand

Integrierte A/C- und D/A-Wandler mit breitem Anwendungsspektrum

Aufgrund der Komplexität und der Notwendigkeit sorgfältig ausgewählter Komponenten werden alle außer den spezialisiertesten Wandlern als integrierte Schaltkreise hergestellt. Diskrete Lösungen werden nur in militärischen Radarsystemen oder hochspezialisierten Laborgeräten verwendet. Andererseits finden sich integrierte Konverter, wie die in unserem Shop erhältlichen Modelle, in Audiogeräten, Messsystemen, Haus- und Industrieautomatisierungssystemen sowie vielen anderen Geräten. Solche Systeme sind mit verschiedenen Kommunikationsschnittstellen ausgestattet – von parallelen bis hin zu seriellen Schnittstellen, wie SPI oder I2C.

Grundparameter integrierter Konverter

Die Umrichtersysteme zeichnen sich durch eine Reihe von elektrischen Parametern aus, die ihren Anwendungsbereich definieren und eine einfache Auswahl für eine bestimmte Anwendung ermöglichen. Die beiden grundlegenden sind Auflösung und Abtastrate. Das erste sagt Ihnen, wie lang das digitale Bitwort ist, das jedes Sample eines analogen Signals beschreibt - je länger es ist, desto genauer wird die Schaltung. Der zweite Parameter gibt an, wie oft der Chip ein Sample des analogen Signals lesen / erzeugen kann. Je schneller ein Konverter ist, desto besser kann er mit Hochfrequenzsignalen umgehen.

Analog-Digital-Wandler

Ein Analog-Digital-Wandler (ADC oder A/D-Wandler) ist ein System, das ein analoges Spannungssignal (seltener ein Stromsignal) in ein digitales Signal umwandelt. Da es sich um ein diskretes Signal handelt, sind die Spannungspegel quantisiert, dh sie können nur vordefinierte Werte annehmen (ihre Anzahl hängt von der Auflösung ab); außerdem ist sie zeitlich diskretisiert, da die Messung nicht kontinuierlich ist und einem festen Zeitraum (Abtastzeitraum) folgt.

Digital-Analog-Wandler

Ein Digital-Analog-Wandler (DAC oder D/A-Wandler) ist ein System, das ein digitales Signal in ein analoges umwandelt. Er führt eine Funktion aus, die der eines Analog-Digital-Wandlers entgegengesetzt ist. Es gibt mehrere DAC-Architekturen. D/A-Wandler werden üblicherweise in Musikplayern verwendet, um digitale Datenströme in analoge Audiosignale umzuwandeln. Sie werden auch in Fernsehern und Mobiltelefonen verwendet, um digitale Daten in analoge Videosignale umzuwandeln, die mit Anzeigetreibern verbunden werden, um monochrome oder farbige Bilder anzuzeigen.